Choose another country or region to see content specific to your location.

forrester cdp bericht

Forrester CDP-Bericht: Tealium kann mehr als 300% ROI bringen

Im Januar veröffentlichte Forrester einen CDP-Bericht, in dem Kosteneinsparungen und Geschäftsvorteile untersucht werden, welche sich aus der Einführung der Kundendatenplattform (CDP) von Tealium ergeben.

Um die wichtigsten Vorteile der CDP-Einführung zu ermitteln, befragte Forrester fünf Tealium-Anwender. Nach Abschluss der Befragungen und der Finanzanalyse wurden die Daten in einer einzigen Quelle zusammengefasst, die als repräsentative Stichprobe für die aggregierte Finanzanalyse diente.

Hier sind einige der wichtigsten Erkenntnisse aus der Studie.

For Einführung von Tealium

Der CDP-Bericht von Forrester zeigt, dass alle fünf Anwender aus einer ähnlichen Situation kamen, bevor sie in die CDP von Tealium investierten. Vor der Implementierung von Tealium waren die Kundendaten ungeordnet, so dass die gewonnenen “Erkenntnisse” unbrauchbar waren.

Aufgrund der begrenzten Automatisierungsmöglichkeiten waren die Unternehmen bei verschiedenen Aufgaben auf zeit- und kostenintensive manuelle Arbeit angewiesen, was die Effizienz der Datenverarbeitung insgesamt beeinträchtigte. Zu den häufigsten Herausforderungen gehörten langsame Datenverarbeitung, unbrauchbare Erkenntnisse, die zu Verzögerungen bei Kampagnen führten, und Datensilos, die es unmöglich machten, eine einheitliche Sicht auf das Kundenverhalten zu entwickeln.

Die größten Vorteile von Tealium

Die Einführung der CDP von Tealium führte zu erheblichen Verbesserungen, wobei die wichtigsten Fortschritte darin bestehen:

  • eine Produktivitätssteigerung von 25 % in den Bereichen digitale Werbung, Datenbankmanagement und Webanalyse,
  • eine Steigerung der Quote für die erneute Interaktion um 8,5% und
  • optimierte technische Einsparungen im Wert von mehr als 782.000 Dollar.

Mit der Kombination aus Tag– und Kundendatenmanagement, welche die Tealium-CDP bietet, waren die Anwender in der Lage, Omnichannel-Daten zu sammeln, eine einzige Kundensicht (SCV) zu erhalten und präzise und schnell auf Zielgruppen zu reagieren.

Forrester CDP-Bericht

Forrester CDP-Bericht: Wie Tealium in 2022 einen enormen ROI erzielt

Verbessertes Re-Engagement

Die Aufmerksamkeit des Kunden zu erhalten ist eine Sache, sie zu bewahren ist eine ganz andere Herausforderung. So werden beispielsweise 25% der heruntergeladenen Apps nie genutzt. In Anbetracht dessen sind Strategien zu Re-Engagement der Schlüssel zur Kundenbindung. Aber um zu wissen, in welche Strategie man investieren soll, braucht man verwertbare Erkenntnisse. Darin zeichnet sich die CDP von Tealium aus.

Forrester hat herausgefunden, dass Führungskräfte, sobald die Lösung von Tealium die potenziellen Ursachen für die Kundenabwanderung identifiziert hat, das Problem mit einem sorgfältig durchdachten Plan leicht beseitigen können: sei es mit Follow-up-Nachrichten oder speziellen Werbeangeboten.

Der CDP-Bericht von Forrester fasst die finanzielle Analyse der Vorteile von Tealium zusammen und zeigt, dass ganze 25% der erfolgreich wiedergewonnenen Kunden zu Konversionen führten, mit einer Gewinnspanne von 10%.

Umsatzsteigerung

Das Umsatzwachstum ist auf ein CDP-gestütztes, besseres Verständnis des Kundenverhaltens zurückzuführen, das zu einer fundierteren Entscheidungsfindung führte.

Die Teilnehmer an der Forrester-Studie nannten mehrere entscheidende Verbesserungen, die zu einer Umsatzsteigerung führten und die sie nach dem Studium der von Tealium CDP bereitgestellten Daten vornehmen konnten:

  • Weniger Abbrüche beim Browsen
  • Weniger Abbrüche bei der Conversion
  • Höherer Transaktionswert
  • Höhere Abschluss- und Conversions-Raten

Unter Berücksichtigung von Risiken wie dem durchschnittlichen Auftragswert und der Gewinnspanne ergab der CDP-Bericht von Forrester, dass sich der dreijährige Gesamtwert (PV) für das repräsentative zusammengesetzte Unternehmen auf mehr als 1,8 Millionen Dollar belaufen würde. 50% dieses Umsatzanstiegs sind direkt auf die Investition in die CDP von Tealium zurückzuführen.

Produktivitätssteigerung

Ein großes Problem für alle an der Studie beteiligten Unternehmen war der Zeitaufwand, der für die manuelle Datenverarbeitung aufgewendet wurde – und verloren ging. Aufgaben wie die Segmentierung der Zielgruppe oder das Schreiben von SQL-Abfragen verschwendeten wertvolle Ressourcen, die an anderer Stelle besser hätten eingesetzt werden können.

Die CDP von Tealium automatisiert wichtige Prozesse wie diese. Die Anwender berichteten, dass der Druck auf das Datenbank-Team, Informationen schnell zusammenzutragen, zu organisieren und an andere Abteilungen zu verteilen, abnimmt. Im Gegenzug muss das Marketingteam keine langwierigen Prozesse zur Abfrage von Daten durchlaufen, die es für seine eigene Arbeit benötigt.

Durch die Verwendung von Kundendaten als Grundlage für die Segmentierung konnte die Lösung von Tealium den Zeitaufwand für diesen Prozess um ganze 80% senken.

Die Vorteile der automatisierten Datenverwaltung beschränken sich jedoch nicht nur auf die Zweckmäßigkeit. Durch den Wegfall der manuellen Dateneingabe wird auch die Datengenauigkeit erhöht, was die Fehlertoleranz deutlich verringert.

Zusätzliche Verkäufe durch Echtzeit-Datenzugriff

Ein wichtiger Vorteil von Tealium ist nach Ansicht aller Befragten die Geschwindigkeit der Plattform.

Im CDP-Bericht von Forrester wird hervorgehoben, dass die Teilnehmer der Studie Probleme mit ihren bisherigen Datenverwaltungslösungen hatten. Die manuelle Verarbeitung der Daten durch die Datenteams bedeutete, dass die Daten oft schon veraltet waren, wenn die Marketingteams und die oberen Führungskräfte neue Kampagnenstrategien entwickeln und Geschäftstrends diskutieren mussten. Die Kundensegmente wurden falsch personalisiert, die Kampagnen waren nicht erfolgreich und das Ergebnis litt darunter.

Da Tealiums CDP Daten in Echtzeit verarbeitet, gehörten all diese Probleme für die befragten Unternehmen plötzlich der Vergangenheit an.

Für Unternehmen, die Kundendaten für die telefonische Nachbearbeitung nutzen, war diese Änderung bahnbrechend. Da die Plattform von Tealium die Aktionen des Kunden in Millisekunden verarbeitet, verbesserte sich die Antwortrate allein im ersten Jahr der CDP-Investition um 150%.

Dies spiegelte sich auch in der Gewinnspanne wider, wobei die neuen Umsätze aus dem Echtzeit-Datenzugriff einen Dreijahres-Gesamtumsatz von mehr als 1,2 Millionen US-Dollar für die zusammengesetzte Analyse ergaben.

Nicht messbare Verbesserungen

Während die quantifizierbaren Daten aus der Forrester-Studie wirklich beeindruckend sind, wäre es ein Fehler, den Wert mehrerer Messwerte zu unterschätzen, die ebenfalls durch das CDP von Tealium verbessert wurden, sich aber nur schwer in Zahlen ausdrücken lassen.

Konzentrieren wir uns auf einige dieser allgemeinen, qualitativen Tealium-Vorteile, die gleichermaßen wichtig sind.

Betrachten wir zunächst die verbesserte Datentransparenz, die untrennbar mit einer ganzen Reihe von Verbesserungen bei der Datenverwaltung verbunden ist. Eine bessere Datenverwaltung verbessert die Einhaltung der Datenvorschriften, was letztlich zu einem geringeren Gesamtrisiko führt. Ganz zu schweigen von den vermiedenen Bußgeldern, der Stärkung der Marke in den Augen der Verbraucher und den damit verbundenen Produktivitätssteigerungen, die sich aus der Einhaltung von Regeln, Vorschriften und Normen ergeben.

Zweitens gibt es eine breite nicht-quantitative Verbesserungsbasis, die durch eine erfolgreiche Personalisierung erreicht wird. Die Personalisierung führt zu einem besseren Kundenerlebnis, was wiederum dem gesamten Unternehmensbetrieb und dem Markenimage zugute kommt.

Schließlich gibt es einen klaren Zusammenhang mit einer verbesserten Rendite der Werbeausgaben (ROAS). Durch den Beitrag zu digitalen Marketingkampagnen und Kanalwerbung lieferte Tealium CDP kosteneffizientere Ergebnisse bei gleicher oder höherer Leistung als herkömmliche Methoden.

CDP-ROI nimmt zu

Vor diesem Hintergrund bestätigt die Forrester-Studie, dass Tealium CDP in allen Facetten des Geschäftsbetriebs Vorteile bietet – nicht nur für eindeutig quantifizierbare Messwerte, sondern auch für die immateriellen und letztlich unschätzbaren Werte wie Kundenerfahrung und -zufriedenheit.

Möchten Sie wissen, wie Sie Tealium implementieren und von den Vorteilen der Erfassung all Ihrer Kundendaten in einer einheitlichen Quelle profitieren können? Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Termin für eine erste Besprechung mit e-CENS.

Unser Team führt Sie durch alle Anwendungsfälle, die für die Einführung einer CDP-Lösung in Frage kommen, und unterstützt Sie bei der Erstellung einer zukunftsfähigen Roadmap. Kontaktieren Sie unser Team noch heute.

Und den vollständigen CDP-Bericht von Forrester (engl.) können Sie hier herunterladen: “Die gesamten wirtschaftlichen Auswirkungen von Tealium CDP”.

Picture of Bashar Hafez

Bashar Hafez

Bashar is a seasoned global technology executive with nearly 20 years of experience leading software, product development, and analytics organizations at Fortune 500 companies, regional and global brands.

Related resources